Facebook löscht AfD-Watch – Der Kampf geht weiter!

löscht

Bitte teilen!

Die Seite AfD Watch wurde gelöscht. AfD Watch postete seit langem und mit zunehmender Popularität kritische Artikel zur Alternative für Deutschland und deren Verschiebung nach rechts und leistete somit einen Beitrag dafür, eine Gegenöffentlichkeit zu schaffen. Auch wenn wir wissen, dass der Kampf auf der Straße und nicht online gewonnen wird, ist es ein Skandal, dass Facebook auf Beschwerde bekennender Rechtsradikaler eine Seite löscht, die sich gegen Rassismus und Nationalismus – nicht zuletzt gegen Erdogan – ausspricht. Vor allem während sexistische, gewalttätige und diskriminierende bis hin zu rechten Postings ungestraft bleiben, werden immer wieder kritische Karikaturen und Artikel kommentarlos gelöscht.
Doch eines bleibt klar – Seiten könnt ihr löschen, Menschen nicht. Unsere Ideen bleiben erhalten, gegen jeden Nationalismus und Rassismus. Der Kampf geht weiter!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Facebook löscht AfD-Watch – Der Kampf geht weiter!“

  1. Ich bedauere auch, dass Facebook auf dem rechten Auge blind ist. Meine Facebookseite Gegen die AfD ist wohl noch zu unbedeutend, um gelöscht zu werden. Am besten ist es noch ein Blog z. B. in WordPress zu betreiben. Dann können die Menschen noch bei einer Löschung ausweichen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s